News


WICHTIG!

 

JEDER, der die TennisANLAGE betritt, hat sich in die aushängende Anwesenheitsliste einzutragen!! (siehe Bild unten)

 

JEDER, der den TennisPLATZ betritt, hat sich zusätzlich in den Platzbelegungsplan einzutragen!!


Update vom BTV

An alle bayerischen Tennisvereine!


(28.05.2020) Zunächst einmal möchte ich mich vielmals für Ihre Geduld bedanken! Die vergangenen Wochen waren für uns alle eine große Herausforderung, verbunden mit der ständigen Ungewissheit, wie die weitere Entwicklung sein wird. Gerade für das Ehrenamt in den Clubs war die Belastung sicherlich grenzwertig. Umso mehr freut es mich, dass wir Ihnen heute weitere konkrete Informationen zum Wettkampfsport und somit zur „Übergangssaison 2020“ geben können.

Die Bayerische Staatsregierung hat den Tennis-Wettkampfsport im Amateurbereich im Freien grundsätzlich wie von uns gewünscht ab dem 8. Juni 2020 freigegeben. Insofern können ab dem 15. Juni 2020 sowohl die Übergangssaison 2020 als auch Amateurturniere in Bayern wieder stattfinden. Auf Basis des „Rahmenhygienekonzepts Sport“ des Innenministeriums und des Gesundheitsministeriums, welches noch nicht veröffentlicht ist, wird der BTV für die Vereine im Laufe der nächsten Woche ein sportartspezifisches Hygienekonzept für Tennis erstellen. An dieser Stelle möchten wir uns vielmals bei unseren Ansprechpartnern im Innenministerium und im BLSV für die konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

Kurz zusammengefasst aber vorab die drängenden Fragen und Antworten so detailliert wie möglich:

Kann Doppel gespielt werden?
Ja. Wir konnten die Bayerische Staatsregierung überzeugen, dass das Doppel im Rahmen der geltenden Infektionschutzverordnung stattfinden kann. Allerdings gelten folgende Einschränkungen: Die Kommunikation zwischen den Doppel-Partnern, so z.B. Absprachen vor dem Ballwechsel, hat auf Basis der geltenden Abstandsregeln zu erfolgen. Ebenso sind beim Seitenwechsel Sitzgelegenheiten bereitzustellen, so dass auch in den Spielpausen der entsprechende Mindestabstand für die Doppel-Paarungen eingehalten werden kann. Es kann somit ab sofort im Verein Doppel gespielt werden!

Wie kann die Anreise zum Wettkampf stattfinden?
Grundsätzlich darf man mit Angehörigen des eigenen Haustands, Ehegatten, dem Partner einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandten in gerader Linie und Geschwistern zusammen im Auto fahren. Private Fahrgemeinschaften sind mit Angehörigen eines weiteren Hausstands möglich. Somit könnte z.B. ein Elternteil mit der Tochter / dem Sohn und einem weiteren, nicht der Familie angehörenden Geschwisterpaar zum Punktspiel der Kinder und Jugendlichen fahren.

Wie findet die Bewirtung/Gastronomie statt?
Der Betrieb der „kommerziellen“ Vereins-Gastronomie richtet sich nach den aktuell geltenden behördlichen Vorgaben für Restaurants und Biergärten und wird sich zunehmend analog den Bestimmungen vereinfachen. Für Vereine mit Eigenbewirtung liegt dem BTV noch keine Genehmigung vom Ministerium vor, aber wir arbeiten mit Hochdruck daran.

Kann der Sanitärbereich der Tennisanlagen genutzt werden?
Dieses Thema wird auf unser Betreiben hin noch intensiv diskutiert. Leider können wir hier noch keine offizielle Auskunft erteilen, aber wir hoffen, dass auch hier eine Lösung im Sinne des Sports und des Infektionsschutzes gefunden wird. Grundsätzlich ist entscheidend, dass jede Mannschaft die geltenden Hygiene- und Verhaltensregeln einhält. Jedes Teammitglied sollte dafür Sorge tragen, die gesetzlichen Regeln einzuhalten. Das Mitführen einer Mund-Nasenmaske ist für Spieler und Begleitpersonen notwendig. Deren Nutzung richtet sich nach den geltenden Bestimmungen für öffentliche Einrichtungen.

Nachdem die Übergangssaison, wie von uns angekündigt, nun zu wirklich akzeptablen Bedingungen durchgeführt werden kann, weise ich gerne darauf hin, dass bereits zurückgezogene Mannschaften bis Morgen, Freitag 24.00 Uhr, auch wieder angemeldet werden können. Nutzen Sie die Chance für die Aktivität in Ihrem Verein!

Natürlich bleiben auch diesmal einige Fragen und Details offen - und das wird uns noch eine Weile begleiten! Wir können aber versichern, dass wir alle Informationen zu den geltenden Bestimmungen für den täglichen Clubbetrieb und zur Übergangssaison 2020 immer aktualisiert und detailliert unter der folgenden Adresse zur Verfügung stellen: https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html!

Wir wünschen denjenigen Vereinen und Mannschaften, die sich für den Wettkampfsport 2020 entscheiden, großartige Momente in einer Saison, die uns sicher lange in Erinnerung bleiben wird.

Herzlichst
Ihr


Helmut Schmidbauer
Präsident des Bayerischen Tennis-Verbandes e.V.

PS: Die überarbeitete Terminplanung für Bayern- und Landesligen sind online. Sie finden nähere Infos dazu ebenfalls >>hier auf der Corona-Seite im BTV-Portal unter "FAQ zur Mannschaftsmeldung".


Maßnahmen des BTV zur Tennissaison 2020

Unsere Plätze sind freigegeben.

 

Endlich ist es soweit: Seit Montag, den 11. Mai, sind die Tennisanlagen in Bayern geöffnet! Der BTV hat folgende Maßnahmen und Informationen zur Tennissaison 2020 veröffentlicht.

 

Plakat: Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV

 

 

Hier geht's zu den offiziellen Ankündigung des BTV

 

 

 

Auszug:

Wie werden die Bedingungen für die Übergangssaison 2020 sein?

Mit der Ausgestaltung der behördlichen Öffnung der Tennisplätze in dieser Woche sind die Chancen auf einen Wettspielbetrieb 2020 mit ordentlichen Bedingungen enorm gestiegen. Doppel wird mit hoher Wahrscheinlichkeit gespielt werden können, auch die Bewirtung wird durch die sukzessive Öffnung der Gastronomie in den nächsten Wochen möglich sein. Wir gehen weiter davon aus, dass die Nutzung der Sanitärbereiche, wenn auch mit Einschränkungen, gewährleistet werden kann, und auch die An- und Abfahrt mit mehr als zwei Personen im Auto ist zu erwarten. Ggf. tragen die Beifahrer einen Mundschutz. Die aktuelle Entwicklung und die Signale aus der Politik geben uns allen Grund, sehr optimistisch die Schritte in Richtung „Übergangssaison 2020“ zu gehen und wir sind mit den verantwortlichen politischen Gremien absolut konstruktiv im Austausch. Weitere Informationen hierzu folgen.

 

Kann meine Mannschaft aufsteigen?

Wie bereits mitgeteilt, werden das Recht auf den Regelaufstieg und der Regelabstieg ausgesetzt. Der BTV wird aber seine Möglichkeiten ausschöpfen, um Gruppenersten den Aufstieg zu gewähren, z.B. aufgrund freier Plätze in den darüber liegenden Ligen.

 

Was passiert mit meiner LK?

Die Leistungsklassenwertung kommt zum Tragen. Allerdings werden in den verantwortlichen Gremien des Deutschen Tennis Bundes je nach Verlauf der Saison für ganz Deutschland Anpassungen diskutiert.

 

 

Download
BTV Hygiene- und Verhaltensregeln
Diese Dokument findet ihr auch als Aushang auf der Tennisanlage.
Corona_Hygieneplakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.7 KB

ABGESAGT!

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Aufgrund der aktuellen Situation sind wir gezwungen, die Jahreshauptversammlung am kommenden Freitag, den 20. März abzusagen. 

Wir bitten um euer Verständnis. 

 
Eure Vorstandschaft

 

 


3 Meistermannschaften im Jahr 2019

Knaben U14

 

Meister in der Kreisklasse 1

 

Aufstieg in die Bezirksklasse 2

Bambini U12 I

 

Meister in der Kreisklasse 1

 

Aufstieg in die Bezirksklasse 1

Damen

 

Meister in der Bezirksklasse 1

 

Aufstieg in die Bezirksliga


Veranstaltungskalender

Wie jedes Jahr findet ihr in unserem Veranstaltungskalender unsere Vereinsfeste und die Spiele aller Mannschaften. 

 

>>Hier geht's zum Veranstaltungskalender <<

 


Mannschaften 2020

Der BTV hat seit einigen Tagen eine neue Homepage. 

 

Hier geht's zur Übersicht aller Mannschaften des TCA

 

 


Anliegen

Liebe Mitglieder,

 

schon oft haben wir gehört, dass unsere Tennisplätze in einem Topzustand sind. Dafür erstmal ein herzliches Dankeschön an unseren Platzwart Peter Meyer.

 

Damit das weiterhin so bleibt, ist es wichtig, dass auch alle Spieler und Spielerinnen ihren Beitrag dazu leisten. Daher möchten wir bitten, die Plätze  bis zum Rand und bis zu den Beregnungsvorrichtungen abzuziehen. Das heißt also auch in der Mitte zwischen Platz 1 und 2. 

 

Vielen Dank für euer Verständnis!

 

Trainingsplan 2020

Sobald der Trainingsplan für das Sommertraining 2020 bekannt ist, wird dieser hier veröffentlicht

Infos zur SEPA Umstellung/ neues Einzugsverfahren

Wichtige Info zum neuen Einzugsverfahren findet ihr hier.